Packen!

Morgen geht’s los. Also irgendwann mal packen. Lutz und Thomas haben ihre Säcke vorbei gebracht, die wir mitnehmen werden.

Sonst fahren wir Camping-technisch mit sehr viel mehr Gepäck los, so dass es diesmal platzmäßig entspannt scheint. Der Kofferraum im Beiwagen ist irgendwie nur mit Technikkam gefüllt…?

Wie immer wird es dann zum Schluss doch zeitlich knapp, ich baue noch die Sprechanlage in die V-Strom, weil Zoë neuerdings doch lieber hinten drauf mit fahren will – da ist das die „passende“ Gelegenheit. Kurz mit Yvonne gecheckt, scheint zu klappen. Puh :-).

0
Dieser Beitrag wurde unter Tagesbericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar