Trollfjord

Nachdem wir ihn für die Fahrstrecke mangels Zeit streichen mussten, haben wir ihn dann doch zu sehen bekommen. Im Dunkeln zwar, was aber nicht minder spannend war. Interessant war die ‚gespenstige‘ Stille an Bord. Tatsächlich scheint in dem 80m schmalen Fjord auch jemand zu wohnen, 2 kleine beleuchtete Häuser.

0
Dieser Beitrag wurde unter Tagesbericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar