Auf zum Trollstiegen 

Es regnet nicht mehr, das Wetter wird besser! Noch ist es neblig, aber wir wagen es.

Der Trollstiegen verschwindet im Nebel, der auf der Rückseite verschwindet und tatsächlich der Sonne weicht. Das macht noch Hoffnung für den Dalsnibba, wo wir später noch einen Abstecher hin machen werden.

0
Dieser Beitrag wurde unter Tagesbericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar